Das Programm der Open Air Filmtage 2018

Manchmal sind es kleine Träume, die ganz plötzlich zu grossen Erlebnissen werden. Als wir begannen, Filmemacher von internationalen Filmen für Interviews anzufragen, hätten wir uns nie träumen lassen, dass wir es tatsächlich schaffen. Und diese Vision haben wir immer noch: Dass die „kleinen Filmtage Reinach“ Dinge möglich machen, die sonst in der Schweiz nirgends möglich sind. Mal schauen was uns dieses Jahr gelingt.

Beim nachdenklich-humorvollen Schweizer Eröffnungsfilm „Die letzte Pointe“
freuen wir uns auf Regisseur Rolf Lyssy sowie auf die Schauspielerin Delia Mayer. Ein weiteres Highlight ist Arthur Cohns wunderschönes Meisterwerk „The Etruscan Smile“ – und wenn es die kurzfristigen Reisepläne des sechsfachen Oscar-Gewinners ermöglichen, wird er sogar persönlich nach Reinach kommen. Knall auf Fall geht es am zweiten Wochenende mit „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ weiter – einem ungehobelten, eckigen Film mit ernstem Inhalt. Frances McDormand gewann den Oscar als beste Hauptdarstellerin.

Der erste Filmvorschlag im Team war dieses Jahr „The Greatest Showman“ und wir schauten uns an und sagten: „Das müssen wir machen.“ Ein wunderbarer Film über einen grandiosen Visionär. Freuen Sie sich somit auf einen wunderbaren Abschlussabend, bei dem wir einige Überraschungen für Sie im Ärmel bereit halten.

Da unsere kulinarischen Köstlichkeiten sehr beliebt sind, öffnen wir unsere Kasse neu bereits ab 19.00 Uhr. Gönnen Sie sich ein leckeres, auf den jeweiligen Film abgestimmtes Gericht, ein kühles Bier oder einen passenden Tropfen von unserer Weinbar.
Sie kennen jemanden, der noch nie von den Filmtagen gehört hat? Dann bringen Sie ihn/sie doch einfach mit.

Wir freuen uns auf Sie!

Übersicht

  • Freitag, 17. August – Die letzte Pointe
  • Samstag, 18. August – The Etruscan Smile
  • Freitag, 24. August – Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
  • Samstag, 25. August – The Greatest Showman

Wie immer gilt:

  • Alle Filme in Originalsprache mit deutschen Untertiteln
  • Filmbeginn jeweils 21.00 Uhr
  • Barbetrieb und Essen ab 19.00 Uhr
  • Eintritt frei
  • Keine Platzreservationen möglich
  • Die Vorführungen finden bei jedem Wetter draussen statt

 

Programm 2018

Freitag, 17. August 21:00 Uhr – ab 19.00 Essen & Trinken

Die letzte Pointe

Regie: Rolf Lissy, CH 2017, 99 min, FKS 6
Darsteller: Delia Mayer, Monica Gubser, Suly Röthlisberger, Daniel Bill u.a.

Stargäste: Rolf Lyssy (Regisseur), Delia Mayer (Schauspielerin)


Samstag, 18. August 21:00 Uhr – ab 19.00 Essen & Trinken

The Etruscan Smile

Regie: Oded Binnun, Mihal Brezis USA/GB 2017, 108 min.
Darsteller: Brian Cox, Thora Birch, Rosanna Arquette, JJ Feild u.a.


Freitag, 24. August 21:00 Uhr – ab 19.00 Uhr Essen & Trinken

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

Regie: Martin McDonagh, USA/GB 2017, 116 Min., FSK 14
Darsteller: Frances McDormand, Sam Rockwell, Woody Harrelson, Caleb Landry Jones, u.a.


Samstag, 25. August 21:00 Uhr – ab 19.00 Uhr Essen & Trinken

The Greatest Showman

Regie: Michael Gracey, USA 2017, 105 min., FSK 6
Darsteller: Hugh Jackman, Zac Efron, Michelle Williams, Rebecca Furguson, u.a.